Etwas Besonderes!

Osterstrauß

„Da muss ich Sie aber auf etwas hinweisen. Die kleinen, weißen Blüten – das ist Bärlauch. Wir finden den so schön, dass wir ganze Sträuße nur damit machen. Und der hält sich so lange!“

„Der Strauß ist wunderschön – vielen Dank dafür!“

„Ach, das ist doch nichts Besonderes…“

Doch! Ist es! Wenn an Ostersonntag eine liebe Nachbarin vor der Tür steht und einen selbst gepflückten Frühlingsgruß als Geschenk mit bringt. Und das in einer Zeit, in der viel Geld für Geschenke ausgegeben wird, die hinterher in einer dunklen Ecke ein einsames Dasein fristen. Oder, die nur dafür da sind, die Menschen davon abzuhalten, hinaus zu gehen und selber etwas zu erleben.

Dieser kleine Strauß steht für die Sehnsucht, am Leben teilzunehmen. Sich nicht anonym vor Bildschirmen und hinter Benutzernamen zu verstecken. Und deswegen sind sie für mich: ETWAS BESONDERES!